Willkommen bei den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

Mit dem einzigartigen Klang eines Knabenchores tragen die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben den Namen ihrer Heimatstadt in die Welt. Jährlich rund 50 Konzerte und Gottesdienste führen den Chor mit seinen gut 200 Mitgliedern in die Kirchen und Konzertsäle Stuttgarts, Baden-Württembergs und über die Landes- und Bundesgrenzen hinaus. Regelmäßige Konzertreisen führen den Knabenchor immer wieder mit großem Erfolg in die deutschen Metropolen, ins europäische Ausland.

Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben wurden 1900 vom Unternehmer Paul von Lechler nach den Vorbildern des Thomanerchores Leipzig und des Dresdner Kreuzchores gegründet. Sie werden vom Evangelischen Kirchenkreis Stuttgart getragen sowie institutionell von der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Land Baden-Württemberg gefördert.

Veranstaltungen 2017

Sie können die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben in über 50 Auftritten im kommenden Jahr erleben.
Unser Veranstaltungskalender informiert Sie über die aktuellen Konzerte und Gottesdienste. Wir würden uns freuen Sie bei einem der nächsten Auftritte begrüßen zu dürfen!

<< Januar 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
Alle Termine im Überblick

Montag, 26. Dezember 2016, 17:00 Uhr

J. S. Bach, Weihnachtsoratorium

Stuttgart, Liederhalle, Beethovensaal

26
27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14

Sonntag, 15. Januar 2017, 10:00 Uhr

Gottesdienst zur Eröffnung der Stuttgarter Vesperkirche

Stuttgart, Leonhardskirche

15
16 17 18 19 20 21

Sonntag, 22. Januar 2017, 10:00 Uhr

Gottesdienst mit Männerchor

Stuttgart, Domkirche St. Eberhard

Sonntag, 22. Januar 2017, 17:00 Uhr

Männerchorkonzert

Stuttgart, Hospitalhof, Paul-Lechler-Saal

22
23 24 25 26 27

Samstag, 28. Januar 2017, 20:00 Uhr

Motette

Tübingen, Stiftskirche

28

Sonntag, 29. Januar 2017, 17:00 Uhr

Sie werden aus Saba alle kommen. Konzert zu Epiphanias

Ostfildern, Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

29
30 31 1 2 3

Samstag, 4. Februar 2017, 18:00 Uhr

„Wie schön leuchtet der Morgenstern“ – Abendlob in der Krippenausstellung

Renningen-Malmsheim, Martinuskirche

4
5

Samstag, 28. Januar 2017, 20:00 UhrIn Kalenderprogramm übernehmen

Motette

Tübingen, Stiftskirche

Programm

J.S. Bach (1685-1750): Nun komm der Heiden Heiland BWV 61
Bach: Sie werden aus Saba alle kommen BWV 65
Rainer Johannes Homburg (*1966): Hosianna
Rainer Johannes Homburg: Hört, der Engel helle Lieder
Alan Bullard (*1947): Star of the east
David Willcocks (1919-2015): I saw three ships

Ausführende

Maren Jacob, Sopran
Tobias Hunger, Tenor
Christoph Schweizer, Bass
Stuttgarter Hymnus-Chorknaben
Handel's Company
Leitung: Rainer Johannes Homburg

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Neue CD-Einspielung

Gerade ist die neue CD von den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben eingetroffen: die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach.

Ausführende
Veronika Winter (Sopran)
Franz Vitzthum (Altus)
Andreas Post (Tenor)
Christoph Schweizer (Christusworte)
Thomas Laske (Bass, Arien)
Bernhard Spingler (Bass, Pilatus)
Stefan Weible (Tenor, Servus)
Lucian Eller (Bass, Petrus)

Hille Perl (Viola da Gamba)

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben
Handel's Company
Leitung: Rainer Johannes Homburg

Bis zur offiziellen Veröffentlichung der CD im Fachhandel ist die Aufnahme exklusiv im HYMNUS-Chorbüro erhältlich.

Konzertreise England und Wales 2016

Cardiff, London, Croydon und Gloucester waren die Stationen der Konzertreise, die Hymnus auf die Spuren der englischen Knabenchortradition führte.

Im Reisetagebuch können Sie Erfahrungen und Geschichten aus dem Knabenchor nachlesen.

05.11.2016

Links zum Saisonbericht 2015/2016

Der Saisonbericht 2015/2016 wird in Kürze an Mitglieder, Freunde und Förderer des Chors verteilt. Hier finden Sie die Links zum Deutschen Chorfest zum Anklicken.